Meine Foren

Das Forum der PC-Hobbyspiele-Schmiede

Du bist nicht angemeldet.

#1 2021-07-19 20:20:01

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Entwicklertagebuch

Heute starte ich mit einem neuen Projekt. Diesmal wird es ein etwas umfangreicheres Vorhaben. Ich habe vor ein RPG Spiel zu erstellen. Es wird sich dabei um ein klassisches RPG-Spiel handelt.

Projektname: Orfaya
Engine: Unity
Grafik: Fantasy
Gengre: RPG

Ich habe diese Idee schon lange im Kopf. Vor ein paar Jahren habe ich bereits schon an einem RPG-Projekt gearbeitet. Das musste ich aber wegen des Umfangs dann leider einstellen. Diesmal wird es im Vorfeld von mir so konzipiert, dass es in absehbarer Zeit fertig gestellt werden kann.

Die Vorgeschichte zur Story habe ich bereits im Kopf, habe sie aber noch nicht niedergeschrieben. Die grobe Rahmenhandlung (Hauptquest) ist auch schon da. Wie ich das aber dann in kleine Quest, Nebenmissionen etc. umsetze, muss ich mir noch überlegen.

Viel habe ich im Moment noch nicht zu zeigen. Die Spielwelt wird jedenfalls eine Insel sein. Die habe ich heute schon mal skizziert. Die Anzahl der einzelnen Regionen auf der Insel muss ich mir auch noch überlegen. Das kommt dann zusammen mit der Hauptquest.
Ich habe heute bereits angefangen das Insel-Terrain zu erstellen. Wobei ich noch etwas mit der Größe hadere. Sie soll nicht zu klein aber natürlich auch nicht zu groß sein. Immerhin muss die Spielwelt ja auch gefüllt werden.

Wenn es etwas fürs Auge gibt, dann poste ich meine ersten Ergebnisse. Wobei es in der ersten Zeit wohl eher Bilder von der Spielwelt geben wird.

img_20210719_215138-large.jpg

Offline

#2 2021-07-23 13:03:40

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

ich habe mir Gedanken über die Aufteilung der Insel gemacht. Der Spieler wird ja die Insel erkunden und unterschiedliche Bereiche entdecken. Insgesamt wird es sieben Gebiete geben.

Die Namen sind jetzt noch nicht final (obwohl, evtl. lasse ich sie auch so). Jedenfalls kann man dann bereits von der Bezeichnung der jeweiligen Region auf die grafische Darstellung schlussfolgern.

orfaya_map.fw-large.png

Offline

#3 2021-07-28 17:22:17

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

ich habe meine Inselkarte bezüglich der Arbeitstitel etwas überarbeitet. Ich hatte ja zwei ähnliche Regionen vorgesehen. Es sollte den Fantasy-Wald und den Magie-Wald geben. Ich habe es jetzt beim Fantasy-Wald belassen und eine zusätzliche Region, die Bergwelt, dazu genommen.

Das Sieht jetzt so aus:

orfaya_map-large.jpg

Desweitere habe ich mich an den Arbeitstitel „Das Dorf“ gemacht und diesen Bereich etwas detaillierter ausgearbeitet.

Geschichte/Beschreibung:

Das Dorf stellt die grundsätzliche Versorgung von Orfaya sicher. Die Bewohner des Dorfes gehen dem Fischfang nach und liefern den gefangenen Fisch an die Ostküste in den Fantasy-Wald. Der andere Teil der Bewohner arbeitet in den Minen. Die dort abgebauten Rohstoffe (Gold, Mineralien etc.) gehen ebenfalls in die Stadt an die Ostküste.

Vor ein paar Jahren gab es merkwürdige Vorfälle auf Orfaya. Der einst so sichere Transportweg verwandelte sich nach und nach zu einem gefährlichen Unterfangen. So richtete sich plötzlich die heimische Tier- und Pflanzenwelt gegen die eigene Bevölkerung. Von Zeit zu Zeit öffneten sich auch Portale aus denen monströse Gestalten erschienen und den Bewohnern nach dem Leben trachteten.

Somit verharren die Bewohner des vorgelagerten Dorfes an diesem Ort. Niemand traut sich mehr an die Ostküste zu gehen.

dasdorffertig.fw-large.png

Legende:

  1  = gesunkenes Schiff
  2  = Strand
  3  = Druide
  4  = Portal
  5  = Händler
  6 = Zauberbrunnen
  7 = Teich
  8 = Händler
  9 = Hochplateau
10  = Wasserfall
11   = Übergang Hochebene
12  = Mine
13  = Mine
14   = Mine
15  = Erfinder
16   = Mine

Offline

#4 2021-07-28 17:22:45

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

ich habe mir ein paar Gedanken zu den NPC’s und deren Rolle im Spielabschnitt „Das Dorf“ gemacht. Ich neben dem Spieler schon acht NPC’s zusammenbekommen. Anbei eine kleine Aufstellung zu den NPC’s und deren Rolle. Ganz fertig bin ich damit natürlich noch nicht. Später werden dann die Nebenquests, die Dialoge und ggf. notwendigen Gestände noch in die Aufstellung übernommen.

npc-s-dorf.jpg

Offline

#5 2021-07-30 21:01:34

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

nach all der Theorie habe ich mich mal an die Spielwelt rangemacht. Der Spieler startet am Strand an dem er angespült wurde. Hier ein Screen der Location.

orfaya1-large.jpg

Offline

#6 2021-08-09 22:22:30

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Heute habe ich mich an die Gestaltung der restlichen Dorf-Welt gemacht. In diesem Zusammenhang habe ich Alaria, die Händlerin für kleine sächliche Dinge, in meine Welt platziert und ihr einen Verkaufswagen spendiert.

orfaya6-large.jpg

Meine Bibliothek wächst immer weiter. Allerdings ist das doch aufwändiger als gedacht.

Offline

#7 2021-08-27 15:13:04

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Mein zweiter Händler (Feoras) ist fertig. Bei ihm wird Riffolk Waffen, Rüstung und Schilde kaufen können. Bisher habe ich nur eine Waffe im Angebot.

Dabei handelt es sich um ein einfaches Messer, wie auf den Screens zu erkennen ist. Es werden natürlich noch weitere Waffen dazukommen.

Ich bin in diesem Zusammenhang auch dabei, eine Tabelle über die Skills zu jeder Waffe zu erstellen.

orfaya11-large.jpg

orfaya14-large.jpg

Offline

#8 2021-08-30 14:27:42

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Wenn Riffolk Ringe, Statuen oder anderen Schmuck oder Geglitzer benötigt, dann kann er Andarius einen Besuch abstatten. Andarius ist der dritte Händler im Dorf.

orfaya17.jpg

orfaya18.jpg

Offline

#9 2021-10-05 21:45:55

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute zeige ich euch eine der Höhlen, die es im Dorf gibt. Hier seht ihr die Bärenhöhle. Die Bärenhöhle ist recht groß. Daher werde ich noch ein paar Wegweiser postieren, damit der Spieler mühelos den Ausgang finden kann. Im ersten Test habe ich mich verlaufen und den Ausgang nicht mehr gefunden.

Aktuelle Demo vom 28.09.2021: https://www.pchobbyspieleschmiede.de/or … a_Demo.zip

orfaya28.jpg

orfaya29.jpg

Offline

#10 2021-10-09 21:52:10

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute geht es um die Waffenkunde.

Ich habe heute die ersten Waffen fertiggestellt, mit denen der Spieler dann Orfaya verteidigen kann. Insbesondere ist es recht kniffelig die Parameter einigermaßen sinnvoll zu setzen. Ob das dann letztendlich die richtige Balance hat, wird sich zeigen.

orfaya30-large.jpg


orfaya31-large.jpg


orfaya32-large.jpg

Offline

#11 2021-10-13 15:09:33

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute zeige ich euch die Waffen, die dem Spieler in meiner Spielwelt zur Verfügung stehen. Es sind im Moment 20 Waffen aus den Bereichen Messer, Schwerter, Äxte, Hämmer und Bögen.

In dem beiliegen moderierten Video stelle ich euch ein paar spezielle Waffen vor und die Wirkung auf die Gegner.

https://www.youtube.com/watch?v=3xqGq94Kh1s

Offline

#12 2021-10-17 16:43:04

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute zeige ich euch einen Screen vom Gebirgsweg. Der Weg führt am Berg vorbei in Richtung Lagune. Der zweite Aufstieg führt dann zur Hochebene.
Hier eine Aussicht auf halber Höhe über das Dorf.

Daneben habe ich meinen ersten Boss-Gegnerkampf fertig und die erste Rätselmission funktioniert auch schon.

orfaya34-large.jpg

Offline

#13 2021-10-17 19:44:03

Horz
Mitglied
Registriert: 2021-09-19
Beiträge: 63

Re: Entwicklertagebuch

Ich bin schon gespannt darauf, was mir die Frau mit dem Pferdekarren und den zwei Kindersärgen zu erzählen hat!

Offline

#14 2021-10-18 09:22:23

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Harald schrieb:

Ich bin schon gespannt darauf, was mir die Frau mit dem Pferdekarren und den zwei Kindersärgen zu erzählen hat!

Dann muss ich wohl andere Modelle auswählen. Wie Kindersärge sollten die nicht rüberkommen. Ich werde da wohl eher Wollberge aufsetzen.

Offline

#15 2021-10-19 15:22:42

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute geht es in die Bärenhöhle. Der Spieler erhält von mir im Video ein Messer und einen einfachen Bogen. In der Höhle selbst trifft er auf Spinnen, die erledigt werden müssen.

Damit der Spieler zusätzlich an Gold kommt, sind in der Höhle bereits einige Gegenstände (Kisten und Erzvorkommen versteckt).

https://www.youtube.com/watch?v=zSSvrmTg3P4

Offline

#16 2021-10-19 16:21:05

Horz
Mitglied
Registriert: 2021-09-19
Beiträge: 63

Re: Entwicklertagebuch

Jetzt habe ich die ganze Zeit auf den Bär gewartet smile

Was du noch gebrauchen könntest, wären ein paar Spinnweben und Spinneneier - evtl. auch mit Loot. Pfeile sind auch ein toller Lootgegenstand.

Amphoren und Fässer eignen sich auch hervorragend als Lootcontainer.

Da fällt mir ein, was vielleicht noch ein cooler Lootgegenstand wäre ... ein HP-Trank, der die Maxhp dauerhaft um einen sehr kleinen Betrag erhöht - z. Bsp. um 5 Punkte. Von diesen Tränken könntest du dann pro Region noch mal 3 verstecken... 15 HP pro Region bringen das Balancing nicht durcheinander, lassen aber das Herz jedes Rollenspielers höher schlagen. Diese Tränke könntest du dann bei Bossen wie der dicksten Höhlenspinne oder so als Loot verstecken. Das motiviert ungemein.

Edit: Oder in geheimen Passagen... 5 HP MaxHP extra sind eine prima Belohnung für ein wenig Exploring oder ein kleines Rätsel.

Beitrag geändert von Horz (2021-10-19 16:22:28)

Offline

#17 2021-10-20 09:54:59

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Spinneneiner und Spinnweben kommen noch. Deine Idee mit der Erhöhung von Mana oder HP ist auch gut. Das Prinzip habe ich bereits bei den Waffen umgesetzt. Es gibt Waffen die erhöhen dann Mana oder HP, aber nur wenn man sie aktuelle ausgewählt hat.

Die Tränke würden dann zu einer permanenten Steigerung führen, was in der Tat ein anderer Ansatz ist.

Offline

#18 2021-10-24 09:51:19

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute gibt es einen Screen der Hochebene. Die Hochebene ist ein Bereich der mit Ruinen überseht ist. In dieser Region muss der Spieler, um die Quests zu meistern, ein paar Rätsel lösen und sich so nach und nach die benötigten Runen und Schlüssel besorgen.

orfaya35-large.jpg

Offline

#19 2021-10-26 14:22:09

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute habe ich mich an die übrige Ausrüstung des Spielers gemacht. Ich habe jetzt für die Kategorien

-    Helm
-    Harnisch
-    Handschuhe
-    Stiefel
-    Accessoire

Jeweils erstmal vier Gegenstände mit ein paar unterschiedlichen Eigenschaften erstellt. Im Moment sind es Rüstungswert, Verteidigungswert sowie Steigerung von Mana und Lebensenergie.

orfaya36-large.jpg

orfaya37-large.jpg

orfaya38-large.jpg


Hier ist Riffolk voll ausgestattet und die dazugehörenden Player-Stats.

orfaya39-large.jpg

orfaya40-large.jpg

Offline

#20 2021-11-03 15:52:24

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

es wird im Spiel einige Rätsel-Quests geben. Eine neue Rätsel-Mission habe ich fertigbekommen. Es handelt sich um ein Trittsteinrätsel. Wenn der Spieler auf die richtigen Steine tritt, dann passiert etwas. Daneben gibt es dann auch noch die üblichen Springabenteuer.

orfaya43-large.jpg

Offline

#21 2021-11-08 15:58:22

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

heute habe ich mich an eine weitere Location gemacht. Es handelt sich um die Nebelhöhle. Die Nebelhöhle ist von der Hochebene aus erreichbar. In dieser Höhle wird es einiges zu finden geben und dient als Anlaufstelle für die Erfüllung von Quests.

Mit der Nebelhöhle wird dann die Region Hochebene auch fertig sein. In der nächsten Demo wird dann das Dorf und die Hochebene komplett spielbar sein.

orfaya44.jpg

orfaya45.jpg

Offline

#22 2021-11-16 22:05:15

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 177

Re: Entwicklertagebuch

Hallo,

damit der Spieler eine direkte Rückmeldung zu den Quests die er aufgenommen erhält, habe ich mich für ein dreistufiges Icon-System entschlossen. Das wird folgendermaßen funktionieren.

1)    Fragezeichen als Hinweis das eine Quest aufgenommen werden kann
2)    Weißes Ausrufezeichen, wenn die Quest aufgenommen aber noch nicht abgeschlossen wurde
3)    Blaues Ausrufezeichen, wenn die Quest abgegeben werden kann

orfaya48-large.jpg

Offline

Fußzeile des Forums